Neurodermitis Naturheilkunde



Neurodermitis

Neurodermitis Diagnose

Eine Neurodermitis ist normalerweise bereits an verschiedenen Körpermerkmalen zu erkennen. Die typischen entzündlichen Ekzeme auf der Haut geben ebenso Auskunft über die Art der Erkrankung wie eine Ichthyosis = tiefe Linien in der Handinnenfläche und die genauso für die Neurodermitis typische Dennie-Morgan-Falte = Infraorbitalfalte = Hautfalte unter dem Auge.

Um eine sichere Diagnose zu stellen, müssen neben einem ausführlichen Anamnesegespräch = Arzt erfragt die Krankengeschichte und eventuelle Disposition = familiäre Vorbelastung, auch verschiedene Hauttests und Blutuntersuchungen durchgeführt werden.

Durch die Blutuntersuchung wird eine eventuelle Erhöhung der Anzahl an Immunoglobulinen = Antikörper ebenso festgestellt, wie die Substanz, auf welche der Körper mit seinen Abwehrstoffen reagiert.

11

Akupunktur Neurodermitis

Anfang - Stichwörter:
Akupunktur Neurodermitis, Neurodermitis Naturheilkunde und Neurodermitis Creme
Neurodermitis Diagnose